RUB » UV » Hochschulsport » Sportangebot A-Z
Modernes Sportkarate
verantwortlich: Hochschulsport Bochum

Modernes Sportkarate zu lernen, heißt kämpfen lernen. Es ist der Kampfsport für alle, die Spaß daran haben sich engagiert neue motorische und taktische Fähigkeiten zu erarbeiten und auch in Turnieren anzuwenden. Das Training ist so aufgebaut, dass jeder möglichst schnell an Karate als Wettkampfsport herangeführt wird. Da der sportliche Kampf die beste Schule für eine effektive Selbstverteidigung ist, hat man auch die nötige Durchschlagskraft für den Notfall. Durch das regelmäßige Training und die Wettkampfpraxis gewinnt man an Souveränität und Selbstbewusstsein gerade in brenzligen Situationen. Auch hier macht Übung den Meister. Wer einen wettkampforientierten Sport sucht, der langfristig physische Entwicklung und Spaß verbindet, ist beim Modernen Sportkarate genau richtig! Nach einem gemeinsamen Aufwärmtraining wird in zwei getrennten Gruppen trainiert.

Solltest Du trotz Anmeldung dauerhaft nicht mehr an dem von Dir gebuchten Kurs teilnehmen können, schreib bitte eine kurze E-Mail an hochschulsport@uv.rub.de, damit wir Deinen Platz wieder frei geben können.

 

A (AnfängerInnen)
Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse notwendig. Ihr lernt von Beginn an effektive Angriffs- und Verteidigungstechniken wie Fauststöße, unterschiedlichste Kicks, Fußfeger und Ableitungen. Basis ist ein ausgewogenes körperliches und motorisches Training, das durch Stretching, Übungen zur  Verbesserung der allgemeinen Fitness, der Bewegungskoordination und der Reaktion ergänzt wird.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
505901ADi20:30-22:00GyMa10.10.-30.01.Christian Hausen, Katrin Faustentgeltfrei

F (Fortgeschrittene)
Für diesen Kurs solltest Du den Anfängerkurs komplett mit dem Erlangen des gelben Gürtels abgeschlossen haben oder bereits mehrjährige Erfahrung in einer anderen Kampfsportart besitzen. Ziel der Fortgeschrittenen ist es, bereits vorhandene erlernte Kampftechniken im Training zu vertiefen und zu kombinieren. Der besondere Fokus liegt dabei auf Anwendbarkeit und Wettkampfrelevanz.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
505902FDi20:30-22:00GyMa10.10.-30.01.Christian Hausen, Katrin Faustentgeltfrei