Fast navigation
Hochschulsport Bochum
Kizomba
verantwortlich: Hochschulsport Bochum

Kizomba ist ein sehr sinnlicher, moderner Paartanz, der um ca. 1984 in Angola (Afrika) entstanden ist. Bei diesem Tanz geht es darum, dass sich zwei Personen zu einer Einheit verbinden, weshalb die Körperhaltung im Oberkörper sehr eng ist. Verschiedene Einflüsse und Stile spielen im Kizomba eine Rolle, welche in diesem Kurs vorgestellt werden. Ähnlich, wie es Dir vielleicht schon aus Bachata oder Salsa bekannt ist.

Die Anmeldung erfolgt per Einzelanmeldung, da im Kurs ein Paarwechsel stattfindet.
Falls Du Dich dennoch mit jemandem zeitgleich anmelden möchtest, Du aber noch keine*n Tanzpartner*in hast, wirf einen Blick auf unser Sportpartner*innenbörse und/oder schau nach, ob sich bereits jemand Passendes eingetragen hat.

Um in den Paartanzkursen ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Followern und Leadern herzustellen, sind die Hälfte der Kursplätze für Follower bzw. Leader reserviert. Das Geschlecht spielt dabei keine Rolle, allerdings kann das Buchungssystem für eine hälftige Verteilung der Kurplätze nur eben dieses abfragen. Möchtest Du also in diesem Tanz gerne führen (Leader), dann setze den Haken in der Anmeldemaske bitte bei „männlich“. Wenn Du lieber den folgenden Part (Follower) übernehmen möchtest, dann setze den Haken in der Anmeldemaske bitte bei „weiblich“.

Kizomba ist Teil der Schnupperwoche. Daher ist bei dieser Sportart Schnuppern in der ersten Programmwoche möglich.

Kizomba is a very sensual, modern couple dance that originated in Angola (Africa) around 1984. This dance is about two people joining together to form one unit, which is why the posture in the upper body is very tight. Different influences and styles play a role in Kizomba, which will be introduced in this course. Similar to what you might already know from Bachata or Salsa.

Registration is by individual application, as there is a change of partners in this course.
If you still want to register with someone at the same time, but you don't have a dance partner yet, take a look at our sports partner exchange and check whether someone suitable has already registered.

In order to create a balance between followers and leaders in the couple dance courses, half of the course places are reserved for followers or leaders. Gender does not play a role, but the booking system can only check this in order to distribute the course places equally. If you would like to lead in this dance (leader), please tick the box "männlich" in the registration form. If you would prefer to take on the following part (follower), please tick "weiblich" in the registration form.

Kizomba is part of the taster week Therefore, taster sessions are possible in this sport during the first week of the programme.

A (Anfänger*innen)
Für diesen Kurs benötigst du keine Vorkenntisse. Wir lernen zuerst die verschiedenen Basic Schritte, den Rhythmus, die Tanzhaltung, die Connection im Paar und die Musicality. Darüber hinaus kommen dann nach und nach erste Figuren hinzu.

A (beginners)
You don't need any previous knowledge for this course. First we learn the different basic steps, the rhythm, the dance posture, the connection in the couple and the musicality. Beyond that, the first figure moves will be added bit by bit.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
633501A-fAFr20:30-22:00Uf KR 113.10.-02.02.Julia Koop
40/ 45/ 50/ 60 €
40 EUR
für Studierende

45 EUR
für Beschäftigte

50 EUR
für Alumni

60 EUR
für Externe
abgelaufen
Nach oben