Fast navigation
Hochschulsport Bochum
Ultimate
verantwortlich: Hochschulsport Bochum

Ultimate Frisbee ist ein schneller Teamsport mit Wurfscheibe, der Elemente aus dem Football sowie Basketball mitbringt und eine der attraktivsten Arten "eine Flugscheibe durch die Gegend zu werfen" darstellt. Im Vertrauen auf den Sportsgeist der Einzelnen stehen gegenseitiger Respekt und die gemeinsame Freude am Spiel im Vordergrund - daher werden strittige Situationen durch die beteiligten SpielerInnen selbst geregelt und keine Schiedsrichter benötigt. Das Spiel ist prinzipiell körperlos. Daher sind gemischte Teams nicht nur bei diesem Kurs zu finden, sondern auch bei fast allen Turnieren die Regel. Ziel des Spiels ist es die Frisbee in der gegnerischen Endzone zu fangen, ohne dass sie den Boden berührt oder vom Gegner abgefangen wird. Erschwert wird dies durch die Tatsache, dass das Laufen mit der Scheibe untersagt ist und diese nach jeweils zehn Sekunden wieder abgespielt werden muss - hieraus resultiert ein athletischer Sport mit Ansprüchen an Ausdauer, Sprintstärke, Wurf-/Fangtechnik und taktisches Denken.
Das Betreten der Spielfläche ist ausschließlich mit kunstrasenplatzgeeigneten Sportschuhen gestattet.

Vor der erstmaligen Teilnahme an Kursen sind die Regeln für den eingeschränkten Trainings- und Kursbetrieb aufgrund Covid-19  zu lesen. Das Personal des Hochschulsports und unsere Übungsleitenden sind verpflichtet, die Einhaltung der Regeln zu beachten und ggf. durchzusetzen.

Ultimate ist eine Outdoorsportart. Details zur den Regelung für Outdoorsport bei einer Inzidenz von < bzw. > 35 findet ihr hier.

Ultimate Frisbee is a fast team sport with a frisbee, which brings elements of football as well as basketball and is one of the most attractive ways to "throw a frisbee around". Trusting in the sportsmanship of the individuals, mutual respect and the shared enjoyment of the game are at the forefront - therefore, contentious situations are settled by the players themselves and no referees are needed. In principle, the game is contactless. Therefore, mixed teams are not only found in this course, but also in almost all tournaments the rule. The aim of the game is to catch the Frisbee in the opponent's end zone without it touching the ground or being caught by the opponent. This is made more difficult by the fact that running with the frisbee is forbidden and it must be played again after every ten seconds - this results in an athletic sport with demands on endurance, sprint strength, throwing/catching technique and tactical thinking.
Entering the pitch is only allowed with sports shoes suitable for artificial turf.

Before attending courses for the first time, the rules for restricted training and course operation due to Covid-19 must be read. The staff of the University Sports Department and our training supervisors are obliged to observe the rules and enforce them if necessary.

Ultimate an outdoor sport. Details on the regulation for outdoor sports with an incidence of < or > 35 can be found here.

Technik A-F (AnfängerInnen - Fortgeschrittene)
Das Training beinhaltet Technik- und Taktikübungen sowie natürlich viel gemeinsame Spielzeit; es richtet sich an alle Könnensstufen.

Technique A-F (beginners - advanced)
The training includes technique and tactics exercises and of course a lot of playing time together; it is aimed at beginners as well as advanced players.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
113901Technik A-FDi18:30-20:00KRGF27.07.-05.10.Jannik Schmitz, Felix Fiedler
20/ 25/ 30/ 30 €
20 EUR
für Studierende

25 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Externe

30 EUR
für RUB-Alumni
Nach oben