RUB » UV » Hochschulsport » Sportangebot A-Z
Beachhandball
verantwortlich: Hochschulsport Bochum

Beachhandball, die ideale Sommer-Alternative zum Hallenhandball. Gespielt wird barfuß auf Sand, wobei auf das Prellen des Balles verzichtet wird. Der Torhüter darf ins Angriffsspiel miteinbezogen werden bzw. durch einen speziell gekennzeichneten Schlüsselspieler ersetzt werden. Torwürfe durch diesen Schlüsselspieler oder eben den Torwart zählen zwei Punkte. Ebenfalls gibt es für einen Spin-Shoot (Sprungwurf mit Drehung um die eigene Achse) oder für den Kempa-Trick (im Flug gefangen und geworfener Treffer) zwei Punkte.

Beim Beachhandball ist leider kein Schnuppern in der ersten Veranstaltungswoche möglich.

 

Technik A-F (AnfängerInnen - Fortgeschrittene)
Der Kurs richtet sich an alle (Beach-)Handballinteressierten, egal ob AnfängerInnen oder fortgeschrittene SpielerInnen. Ziel ist es, die technischen und taktischen Grundlagen zu erlernen und durch einen hohen Spielanteil das Erlernte anzuwenden.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
122301Technik A-FMi18:30-20:00BaMa18.04.-18.07.Patrick Pasch
15/ 15/ 15 €
15 EUR
für Studierende

15 EUR
für Beschäftigte

15 EUR
für Externe

15 EUR
für RUB-Alumni