RUB » UV » Hochschulsport » Sportangebot A-Z
Yin Yoga
verantwortlich: Hochschulsport Bochum

Yoga macht den Körper kräftig und beweglich, fördert Gesundheit und Vitalität und verleiht dem Leben Leichtigkeit. Yoga verhilft zu körperlicher wie geistiger Stabilität und Ausgeglichenheit, Achtsamkeit und Gelassenheit. Im Yin Yoga geht es vor allem darum, in die Asanas hinein zu entspannen, sie werden für ca. 2 - 3  Minuten gehalten. So werden Sehnen, Bänder und Faszien optimal stimuliert und passiv gedehnt. Durch die längere Haltedauer gelingt Dir eine optimale Entspannung Deiner Muskeln und Du kommst zur Ruhe. Außerdem verschaffst Du Dir so eine bessere Versorgung Deines Bindegewebes und der umliegenden Organe. Yin und Yang sind zwei Kräfte innerhalb der Dualität unserer Welt. Sie können folglich nicht getrennt werden und sind ineinander verschlungen. Das kreisförmige schwarz-weiße Symbol des Yin und Yang zeigt diese Abhängigkeit der Kräfte. Daher werden in jeder Yin Yoga Stunde immer beide Kräfte durch jeweilige Übungen integriert und ausgedrückt.

 

A (AnfängerInnen)
Für diesen Kurs brauchst Du keine Vorkenntnisse. Du lernst verschiedene Techniken und Möglichkeiten Dein Fasziengewebe optimal zu lösen. Dazu werden alle Grundlagen des Yin Yogas von Anfang an erläutert.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
313401AMi17:00-18:00Uf KR 311.10.-31.01.Irina Freihold
20/ 20/ 20 €
20 EUR
für Studierende

20 EUR
für Beschäftigte

20 EUR
für Externe

20 EUR
für RUB-Alumni
keine Buchung
313801AFr15:00-16:30Uf KR 313.10.-02.02.Ina Grothues
25/ 25/ 25 €
25 EUR
für Studierende

25 EUR
für Beschäftigte

25 EUR
für Externe

25 EUR
für RUB-Alumni
keine Buchung